UKTV startet Pay-TV im Internet

0
8
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Der britische Programmveranstalter UKTV wird einen Internet Dienst einrichten um Programme live zu senden, bevor diese über die Fernsehkanäle des Pay-TV-Betreibers ausgestrahlt werden.

Der Sport-Ableger des Anbieters hat mit Premium TV eine Website mit dem Namen UKTV Slam TV kreiert, die zweimal die Woche über Internet-Stream LIve-Übertragungen der Euroleague Basketball-Spiele sendet.

Das Angebot kostet 3,99 Pfund (etwa 5,70 Euro) im Monat. Premium TV soll sicher stellen, dass die Übertragungen nur von Usern aus Großbritannien und Irland genutzt wird. Zusätzlich werden Video-On-Demand-Angebote zur Verfügung gestellt, die den Fans ermöglichen, wöchentlich die Highlights der Euroleague Basketball-Spiele sowie Nachrichten und Reportagen anzuschauen. [sch]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert