UPC bietet On-Demand-Angebot des Discovery Channels an

4
25
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der österreichische Multimedia-Provider UPC weitet sein On-Demand-Angebot aus. Ab sofort stehen Dokumentationen des Discovery Channels für Kunden von Digital TV Plus zum Abruf bereit.

Anzeige

Wie UPC am Dienstag mitteilte, können Kunden das Angebot des Discovery Channels ohne zusätzliche Kosten nutzen. Die Zusammenarbeit mit dem Kanal ist nach ATV und Nickelodeon bereits die dritte Sender-Kooperation des Unternehmens. „Mit Discovery Channel on Demand sprechen wir wissenschaftsinteressierte Seher an“, sagte Gerald Schwanzer, Marketingleiter von UPC Austria.

Der Discovery Channel bietet seinen Zuschauern ein Programmen aus den unterschiedlichsten Themengebieten. Dabei reicht das Repertoire von der größten Brücke der Welt oder dem kleinste Mikrochip bis hin zu verrückten Erfindungen, herausragende Ingenieursleistungen, den gefährlichsten Jobs oder schönsten Plätzen der Erde. [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

4 Kommentare im Forum

  1. AW: UPC bietet On-Demand-Angebot des Discovery Channels an Damit nähert sich UPC Austria immer mehr dem Standard von Kabel BW an. Wird aber nun auch mal Zeit, dass sich UM in die Richtung positioniert. Eine "zwei Klassengesellschaft" in Liberty Global Deutschland sollte es nicht geben!
  2. AW: UPC bietet On-Demand-Angebot des Discovery Channels an Jetzt überholen sogar schon die Ösis die deutsche Tochter von Liberty Global. Peinlich!
  3. AW: UPC bietet On-Demand-Angebot des Discovery Channels an Bei UPC Austria hat auch kein Lutz Schüller das sagen.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum