US-Sendergruppe AMC expandiert nach Europa

8
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Der US-TV-Veranstalter AMC Networks expandiert nach Europa. Das Unternehmen plant die Übernahme des europäischen Veranstalters Chellomedia, der weltweit mehr als 40 Sender besitzt. Bisheriger Besitzer von Chellomedia ist Libert Global.

Der US-amerikanische TV-Konzern AMC Networks wird sein Geschäft nach Europa ausbauen und den europäischen TV-Veranstalter Chellomedia von Liberty Global übernehmen. Als Kaufpreis für das Netzwerk soll AMC rund 750 Millionen Euro an Liberty Global zahlen. Der Deal soll im ersten Quartal 2014 abgeschlossen sein.

Chellomedia hat seinen Sitz in London. Das Unternehmen betreibt derzeit 48 TV-Sender in Eigenregie und ist an 20 weiteren beteiligt. Die Sender des Veranstalters erreichen weltweit ein Publikum von etwa 390 Millionen Haushalten. Der Umsatz von Chellomedia lag im vergangenen Jahr bei 514 Millionen US-Dollar (knapp 400 Millionen Euro). Bereits im Mai diesen Jahres hatte es Berichte gegeben, wonach Liberty Global nach einem Käufer für sein Tochterunternehmen suchen würde.
 
Mit der Übernahme von Chellomedia erhält AMC also ein riesiges Sendernetzwerk, das für die Vermarktung der eigens produzierten Inhalte weltweit geeignet ist. Laut Josh Sapan, President and CEO von AMC Networks, wolle man die bestehende Senderinfrastruktur dabei jedoch nicht einfach nur übernehmen, sondern diese auch weiterentwickeln. AMC ist in Europa vor allem durch seine eigenproduzierten Serien bekannt. Unter diesen sind aktuelle Hochkaräter wie „Breaking Bad“, „Mad Men“ und „The Walking Dead“. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: US-Sendergruppe AMC expandiert nach Europa Der einzige deutschsprachige Sender, der zu Chellomedia gehört, scheint mir Extreme Sports Network zu sein. AMC sagt mir jetzt nicht wirklich was, deren US-Sender scheinen aber nicht ganz uninteressant.
  2. AW: US-Sendergruppe AMC expandiert nach Europa ... der Preis beträgt nicht 750 Mio. US-Dollar, sondern 750 Mio Euro (ca. 1,035 Mrd. US-Dollar) -> Liberty Global Agrees to Sell Chellomedia for $1.0 Billion
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum