Verbraucherzentrale: „Achten Sie auf sparsame Geräte!“

14
9
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Um Energie zu sparen, sollten Verbraucher auch beim Kauf auf sparsame Geräte achten, hat Corinna Fischer, Referentin für energieeffiziente Produkte und Normung bei der Verbraucherzentrale, in einem Interview mit DIGITAL FERNSEHEN empfohlen.

Wer nicht vor der Kaufentscheidung steht, sondern bereits Geräte wie Receiver und Flachbildfernseher besitzt, kann bequem einsparen, sagt Corinna Fischer: „Die einfachste, sofort umsetzbare Möglichkeit: Nehmen Sie das Gerät vom Netz, wenn Sie es nicht brauchen. Fernbedienung reicht nicht! Findet sich an dem Gerät selbst kein „Aus“-Schalter mehr, können Sie eine schaltbare Steckerleiste verwenden. Damit schalten Sie alle Geräte auf einen Knopfdruck aus.“

Von der Politik wünscht sich die Referentin für energieeffizente Produkte mehr Koordination: „Im Moment sind die Zuständigkeiten zerstückelt. Mehrere Ministerien, die deutsche Energieagentur und weitere nachgeordnete Stellen arbeiten oft aneinander vorbei.“[ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

14 Kommentare im Forum

  1. AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!" Verbraucher: DANN SORGT VERFLUCHT NOCH MAL FÜR SPARSAME GERÄTE!!!
  2. AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!" Warum so agro am frühen Morgen ???
  3. AW: Verbraucherzentrale: "Achten Sie auf sparsame Geräte!" aber er hat recht : die geräte verbrauchen heute oftmals unnötig standby-strom !
Alle Kommentare 14 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum