Vertrag von Oliver Pocher bei Sky wird nicht verlängert

38
20
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Oliver Pocher und Sky werden künftig getrennte Wege gehen. Laut Medienberichten wird der Vertrag mit dem „Samstag Live“-Moderator nicht verlängert. Grund könnte Pochers Engegement bei zahlreichen anderen Sendern sein.

Über längere Zeit war Oliver Pocher mit der Moderation der Fußball-Show „Samstag Live“ eine feste Größe bei der allwöchentlichen Bundesliga-Berichterstattung des Pay-TV-Anbieters Sky. Nun soll die Zusammenarbeit des Veranstalters mit dem Moderator anscheinend unvermittelt beendet werden. Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ wird Sky den auslaufenden Vertrag mit Pocher nicht verlängern.

Ausschlaggebend könnte dafür möglicherweise Pochers starkes Engagement bei anderen Fernsehsendern sein. Bereits seit 2009 steht der einstige Sidekick von Harald Schmidt auch in den Diensten von RTL. Neben der Show „5 gegen Jauch“ startete dort im Januar 2013 auch Pochers eigene Unterhaltungssendung „Alle auf den Kleinen“. Wie nun am Wochenende bekannt wurde, plant der Moderator in Zukunft offenbar auch ein Engagement bei der Sat.1-Show „Mein Mann kann“ und testet zudem derzeit eine Talkshow für das ZDF.
 
Doch offenbar hat man sich bei Sky auch daran gestört, dass Pocher vor wenigen Wochen in der ARD-Talkshow von Günther Jauch aufgetreten war, als dieser zur Steuer-Affäre um Bayern-Boss Uli Hoeneß diskutieren ließ. Wie die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet, hatte Sky seinen Moderatoren zu diesem Zeitpunkt nahegelegt, sich zu dem Fall, über den zu diesem Zeitpunkt noch wenig konkretes bekannt war, nicht zu äußern. Pocher hatte sich augenscheinlich dagegen entschieden, was den Verantwortlichen bei Sky offenbar nicht geschmeckt hatte. [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

38 Kommentare im Forum

  1. AW: Vertrag von Oliver Pocher bei Sky wird nicht verlängert Danke Sky...da kann ich den Vertrag ja verlängern
Alle Kommentare 38 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum