VG Media vertritt Rechte von CNN International und Euronews

1
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Verwertungsgesellschaft VG Media, die für 118 Sender aus neun Ländern die Urheber- und Leistungsschutzrechte wahrnimmt, begrüßt mit den Nachrichtensendern CNN International und Euronews zwei neue Partner an Bord.

In den vergangenen Monaten hatte die VG Media mit weiteren europäischen TV-Sendern Wahrnehmungsverträge in verschiedenen Geschäftsfeldern geschlossen, teilte die Gesellschaft am Dienstag in Berlin mit. Dazu gehören Al Jazeera und Bloomberg TV, die französischen Angebote von Eurosport und France 24 sowie die niederländischen Privatsender SBS 6, Net 5 und Veronica. Auch CNN International und Euronews ließen ihre Urheber- und Leistungsschutzrechte im Geschäftsbereich Hotels und ähnliche Einrichtungen künftig durch die VG Media wahrnehmen, hieß es.

Markus Runde, Geschäftsführer der VG Media, bezeichnete das Abkommen als Reaktion auf die grenzüberschreitende Nutzung der Fernseh- und Radioprogramme in einem digitalisierten Europa. Die Gesellschaft mit Sitz in Berlin fordert unter anderem Lizenzgelder für die Weitersendung in Kabelnetzen für alle größeren Privatsender in Deutschland sowie Partner in weiteren Ländern ein. Dazu gehören beispielsweise ProSieben, SBS 6, RTL, N24, Eurosport, Viva und Radiosender wie Antenne Bayern, Klassik Radio, Hit Radio FFH und Radio FFN.
 
Zuletzt war die VG Media immer wieder gezielt gegen Kabelnetzbetreiber und kleinere Kopfstellenbetreiber vorgegangen, die sich geweigert hatten, im Rahmen der Kabelweitersendung Lizenzgelder für die Verbreitung der von der Gesellschaft vertretenen Sender zu entrichten (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). [ar]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: VG Media vertritt Rechte von CNN International und Euronews Bei uns waren die noch nicht ,obwohl wir hier alles sehen können,ganz ohne Gebühren !
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum