VH1 Classic heißt jetzt MTV Classic

35
280
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Der britische Musiksender VH1 Classic heißt seit heute MTV Classic. In Deutschland behält das Programm aber seinen alten Namen.

Anzeige

Der Musiksender „VH1 Classic“ sendet seit heute in Großbritannien unter dem neuen Namen „MTV Classic“. Das Programm wird über Astra/Eurobird über 28,5 Grad Ost im britischen Sky-Digital Paket ausgestrahlt. Das Programm ist auf der Frequenz 11.895 V (SR 27500, FEC 2/3), verschlüsselt in NDS/Videoguard, zu empfangen.
 
Neben VH1 Classic gibt es auch MTV Two und MTV R künftig nicht mehr. MTV Two heißt seit heute MTV Rocks und MTV R sendet ab sofort unter dem Namen MTV Shows. Im Zuge der Namensänderung wurden auch das Design und die Senderlogos vereinheitlicht. Der deutsche Ableger von VH1 wird nicht umbenannt. [mw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

35 Kommentare im Forum

  1. AW: VH1 Classic heißt jetzt MTV Classic MTV Hits und Dance haben dadurch auch ein neues Logo bekommen. Nur auf 16:9 haben sie noch immer nicht umgestellt.
  2. AW: VH1 Classic heißt jetzt MTV Classic Man spricht da ja - weshalb auch immer - sowieso auf einmal von VH1 und nicht VH1 Classics. Aber auch davon gibts ja keinen deutschen Ableger
Alle Kommentare 35 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum