Viktor von Oertzen wird neuer SWR-Verwaltungsdirektor

0
58
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Der SWR-Rundfunkrat hat am Freitag beschlossen, die Position des Verwaltungsdirektors des Südwestrundfunks (SWR) Viktor von Oertzen zu übergeben.

Von Oerzen wurde von SWR-Intendant Peter Boudgoust vorgeschlagen, der ebenso sein Amtsvorgänger ist. Boudgoust: „Viktor von Oertzen wird diese anspruchsvolle Aufgabe kompetent, tatkräftig und mit hoher Professionalität wahrnehmen, da er über umfassende programmliche und administrative Erfahrungen sowie über profunde Kenntnisse der SWR-Strukturen und der handelnden Personen verfügt.“

Der 59-jährige von Oertzen studierte in Tübingen Volkswirtschaft und Politikwissenschaften. Bereits während seines Studiums war er als freier Mitarbeiter beim Landesstudio Tübingen des SWR tätig. Derzeit ist von Oertzen Leiter der Hauptabteilung Personal, Honorare, Unternehmensentwicklung sowie stellvertretender Verwaltungsdirektor des SWR. [lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum