Virgin Media speist Sky-Kanäle wieder ins Kabelnetz ein

5
10
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

London – Nach monatelangen Auseinandersetzungen werden die Kanäle des britischen Pay-TV-Anbieters BSkyB wieder in das Kabelnetz von Virgin Media eingespeist.

Wie BSkyB heute mitteilte, werden die Kanäle Sky1, Sky2, Sky3, Sky News, Sky Sports News, Sky Arts 1, Sky Arts 2, Sky Real Lives und Sky Real Lives 2 ab dem 13. November wieder für Virgin-Kunden empfangbar sein. BSkyB kommt Virgin Media allerdings auch entgegen und speist die Virgin-Kanäle Living, Living 2, Bravo, Bravo 2, Trouble, Challenge und Virgin 1 den Abonnenten von Sky Digital zur Verfügung zu stellen. Die Vereinbarung gilt zunächst bis Juni 2011, dabei sollen von beiden Seiten Gelder für die Einspeisung fließen. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. AW: Virgin Media speist Sky-Kanäle wieder ins Kabelnetz ein Da können sich Kabel Deutschland & Co. ja schon mal warm anziehen!
  2. AW: Virgin Media speist Sky-Kanäle wieder ins Kabelnetz ein erklär mal deinen kommentar... wen interessiert in D was die in UK machen? Kabel ist relativ wenig verbreitet in UK der überwiegende Teil hat ne Schüssel am Haus Imho lache ich tagtäglich darüber das die wenigstens Engländer wissen, dass es gar keine SKY-Satelliten gibt sondern das System sich Astra nennt. naja what do I expect, Inselaffen :-)
  3. AW: Virgin Media speist Sky-Kanäle wieder ins Kabelnetz ein ... aber interessant. Der Unitymedia CEO hatte eine zeitlang wichtige Positionen bei Telewest, heute Virgin Media, besetzt. Nun treffen Murdoch und Sandhu in Deutschland wieder aufeinander ...
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum