Volkstümliche Klänge für Nord- und Südamerika

2
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Wien – Schlager, volkstümliche und Volksmusik sind das Credo, mit dem „Volksmusik.tv“ seine Zuschauer erreicht. Ein Stück Heimat wollen die Macher nun auch jenseits des Atlantik bieten.

Im europäischen Raum vorranging in Österreich, Deutschland und Dänemark war der Kanal, der über Astra, Kabel und Internet sein Programm verbreitet, bisher zu empfangen. Erst im Februar dieses Jahres war das Programm auf Sendung gegangen. Nun hat das Spartenprogramm einen Rahmenvertrag abgeschlossen, der es ermöglicht, potenzielle Zuschauer auch in Nord- und Südamerika zu erreichen. Geplant ist eine Verbreitung über die Netze der US-Telefongesellschaften „Verizon FIOStv“ sowie „AT&T U-verse“.

„Wir machen ein Programm, das Deutschen und Freunden von deutscher Musik ein Stück Heimat in die Fremde bringen wird. Die Nachfrage nach deutscher Musik ist groß und der Sender wird in naher Zukunft auch seine Zuschauer in Kanada sowie Südamerika begrüßen,wo die Verträge bereits kurz vor dem Abschluss stehen“, begründete Dr. Oliver Schaper, Programmchef von „Volksmusik.tv Americas“, den Schritt.
 
Bei den bisher zwei Partner soll es allerdings nicht bleiben. Wie der Spartenkanal in einer Pressemitteilung bekannt gab, sei es Ziel, dass weitere Kabel- und Satellitenbetreiber das Programm in ihre Netze aufnehmen. Die Ausstrahlung im amerikanische Markt ist für 24 Stunden täglich geplant.
 
Gänzlich unbekannt wird der Sender bei seinem Start im nord- und südamerikanischen Raum allerdings nicht sein. Per Internet kann der Sender dort bereits empfangen werden. Angaben von „Volksmusik.tv“ zufolge werde der entsprechende Stream täglich von 10000 Zuschauern in Anspruch genommen. [ft]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Volkstümliche Klänge für Nord- und Südamerika Ob die deutschen in Amerika aber gerade die volkstümlichen Klänge so vermissen? Ich gönne es den Fans natürlich. Als Ergänzung wäre aber auch ein Kanal, der Pop und Rock auf deutsch, sowohl aus dem Mainstream- als auch dem Independent-Bereich spielt und somit auch jüngere Semester erreicht, ein guter Schachzug.
  2. AW: Volkstümliche Klänge für Nord- und Südamerika Die Amis lieben Volksmusik. Zu mindestens das was sie dafür halten. Das was auf Volksmusik TV lauft ist meist nur billiger Abklatsch. Nachgesungene Titel usw. Für US reicht das.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum