Weltpremiere: Kinowelt bringt 7.1-Ton auf Blu-ray

1
11
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Auch Kinowelt bringt seine Filme jetzt auf Blu-ray heraus: Die Oscar-Preisträger „Million Dollar Baby“ und „Die Reise der Pinguine“ kommen am 17. August 2007 in den Handel.

Leipzig – Nachdem Kinowelt Home Entertainment bisher ausschließlich HD-DVDs veröffentlicht hat, bringt der Leipziger DVD-Verleih am 17. August 2007 erstmals auch zwei Titel im Blu-ray-Format auf den Markt.

Die Blu-ray-Veröffentlichungen der Oscar-gekrönten Topfilme „Die Reise der Pinguine“ und „Million Dollar Baby“ unterstützen laut Kinowelt-Angaben weltweit als erste Blu-rays die 7.1-Tonausgabe für Heimkino-Lautsprechersysteme. Darüber hinaus hat Kinowelt angekündigt, die Blu-rays mit umfangreichen Bonusmaterialien auszustatten.
 
Der Geschäftsführer von Kinowelt Home Entertainment Jan Rickers betonte, dass die Blu-ray-Veröffentlichungen keine Absage an das HD-DVD-Format darstellen: „Wir bleiben offen für beide Formate und werden in Zukunft sowohl Blu-ray- als auch HD DVDs herausbringen. Für die erfolgreiche Horror-Trilogie „SAW“ ist beispielsweise eine Auswertung auf beiden Formaten vorgesehen.“[lf]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Weltpremiere: Kinowelt bringt 7.1-Ton auf Blu-ray schön dass es auch auf seiten von kinowelt eine öffnung zu beiden formaten hin gibt. hoffentlich werden die titel aber nicht teurer, da zwei formate gepresst werden müssen...
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum