Wird ein Discounter zum Konkurrent für Netflix & Amazon?

0
6
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Die amerikanische Handelskette Walmart plant offenbar ein eigenes Videostreaming. Die Plattform könnte günstiger als die Konkurrenz werden.

Walmart tüftelt an Plänen zu einer Streaming-Plattform, heißt es in einem Medienbericht aus den USA. Der amerikanische Discounter könnte damit in Konkurrenz zu Prime Video und Netflix treten. 

Wie „Heise“ berichtet, soll die Handelskette ein zielgruppengerechtes Angebot planen. Dieses könnte für gerade mal acht Dollar im Monat den Kunden zur Verfügung gestellt werden. Für weniger als sieben Euro würden also die US-Bewohner dann streamen. 
 
Eine präzise Entscheidung gäbe es aber noch nicht, verrät eine anonyme Quelle „The Information“. Das Walmart-Management sieht seine Zielgruppe vor allem an der Ost- und Westküste der USA. Das könnte sich im Programm der Streaming-Plattform widerspiegeln.  [PMa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert

Please enter your comment!