Wulffs Weihnachtsansprache lockt über 7 Millionen Zuschauer

23
48
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Traditionsgemäß hat Bundespräsident Christian Wulff am 1. Weihnachtsfeiertag seine Weihnachtsansprache gehalten. Während er im vergangenen Jahr noch über 9 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme von ARD und ZDF lockte, waren es 2011 nur 7,64 Millionen.

Anzeige

Die Rede von Bundespräsident Christian Wulff brachte es um 19.10 Uhr im ZDF zunächst auf 3,18 Millionen Zuschauer (14,5 Prozent) und in der ARD nach der „Tagesschau“ um 20.10 Uhr auf 4,46 Millionen (15,8 Prozent). In der Ansprache thematisierte Wulff die Eurokrise, die rechtsradikale Mordserie und die Hilfe der Soldaten und Hilfsorganisiationen im Ausland. Er rief dazu auf sich Zeit für sich und andere zu nehmen und Freundschaften und Partnerschaften zu pflegen.

Im vergangenen Jahr hatte der Bundespräsident noch über 9 Millionen Zuschauer vor die Fernseher gelockt. Hier eine Auflistung der Quoten aus den vergangenen 11 Jahren.
 
2000: Johannes Rau- ARD: 5,51 Millionen, ZDF: 3,10 Millionen
2001: Johannes Rau- ARD: 6,01 Millionen, ZDF: 3,78 Millionen
2002: Johannes Rau- ARD: 6,21 Millionen, ZDF: 3,49 Millionen
2003: Johannes Rau- ARD: 5,32 Millionen, ZDF: 3,51 Millionen
2004: Horst Köhler- ARD: 5,46 Millionen, ZDF: 3,18 Millionen
2005: Horst Köhler- ARD: 5,90 Millionen, ZDF: 3,66 Millionen
2006: Horst Köhler- ARD: 5,63 Millionen, ZDF: 3,44 Millionen
2007: Horst Köhler- ARD: 5,84 Millionen, ZDF: 2,90 Millionen
2008: Horst Köhler- ARD: 4,66 Millionen, ZDF: 2,91 Millionen
2009: Horst Köhler- ARD: 3,78 Millionen, ZDF: 2,67 Millionen
2010: Christian Wulff – ARD: 6,49 Millionen, ZDF: 2,77 Millionen[js/dpa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

23 Kommentare im Forum

  1. AW: Wulffs Weihnachtsansprache lockt über 7 Millionen Zuschauer Naja ich denke, es haben deshalb vergleichsweise viele Menschen eingeschaltet, weil sie sich vielleicht den einen oder anderen Tipp des Bundespräsidenten erhofft haben, wie man günstig an Privatkredite kommt. PS: Ich kann nicht verstehen, wie man sich freiwillig so ein substanzlose Gelabere reinziehen kann und das zu Weihnachten
  2. AW: Wulffs Weihnachtsansprache lockt über 7 Millionen Zuschauer Der Typische Unfug. Wir müssen alle Kinder,Ausländer und einbeinige lieb haben. Diese assi hartz4 Empfänger,und alle andern die wir nicht mögen müssen wir erbarmungslos verfolgen. Hätte auch die ansprache des Führers von 1938 sein könne,oder die der chinesischen Führung,oder die der iranischen. Leuten wie Wulf geht es bekanntlich nicht ums Volk,sondern um die eigenen Leute, übel auch mal wieder die leute die da rumstanden weil sie das Glück hatten das 20 meter neben ihnen ein Kind über den Haufen gefahren wurde,und sie gard in der nähe waren. Wenn Menschen endlich nicht preise für selbstverständlichkeiten bekommen würden,wäre schon viel gewonnen. Kennt jemand ne quelle wo man sieht wer da ausgezeichnet wurde,und wofür? Alleine die Aussage Quelle:www.bundespraesident.de: Der Bundespräsident / Reden / Weihnachtsansprache 2011 des Bundespräsidenten Ist doch einfach Peinlich. Schließlich glaubt der an den Weihnachtsmam,und gehört zu der Partei die bis vor gar nicht langer zeit noch atomenergie total super fand,und dann plötzlich austeigt weil irgendwo nen akw in die Luft fliegt,was mit Duetschland nun mal absoulut nix zu tun hat. Das ihr das nicht für möglich gehalten habt glaub ich euch eure ungebildetheit! Intelligente leute haben schon mal was vom Holocaust gehört,und denn war schon immer bewusst das viele die anders sind auch in der BRD verfolgt wurden,und werden. Der Bundespräsident hätte mal in nem Rosa farben kleid in den Niedersächsischen Landtag gehen sollen. Leider gibt es denn eben doch. Mindestens 237 im Deutschen Bundestag (Link). VDS,Zensur,Sicherheitsverwahrung u.s.w. Womit natürlich wie immer nur alle gemeint sind,die Wulf und co. mögen. Was einiges erklärt. Da sind sie wieder die Kinder,die so schön wehrlos sind,damit man sie als Bundespräsident benutzen kann. Da bin ich mir sicher. Der hat wohl schon eingeimpft bekommen,das das nichts eine zukunkt sein muss,und er nur unter Leuten aufwächst die alle Gleich abfällig über Menschen reden die anders sind. Herr Wulf,dann sollten als erstes sie und ihre Partei damit aufhören,andere Ausgrenzen! Jo,einfach im Panzer rumfahren und schon sind alle Friedlich. Klar ein Staat der Waffen liefert ist immer beliebt. Solange es im Ausland ist,unser eigenem Kindern gönne wir so was nicht,selber schuld wenn die Eltern keine kohle haben,nicht wahr? Ja,wenn man darauf stolz sein will das Menschen ausgegrenzt werden,dann kann man das bestimmt.
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum