You Tube und Time Warner arbeiten künftig noch enger zusammen

0
12
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

New York – You Tube will künftig noch mehr Sendungen und Ausschnitte des Medienriesen Time Warner zeigen.

Das berichtet das Onlineportal der Tageszeitung „Österreich“. Die Google-Tochter und der US-Medienkonzern haben bereits am Mittwoch einen Vertrag auf Zusammenarbeit unterschrieben, so die Tageszeitung. Der Vertrag verpflichte die Internet-Plattform You Tube Beiträge, die bei CNN, Cartoon Network und andern Time-Warner-Sendungen liefen,zu veröffentlichen.
 
Durch die häufigere Präsentation von professionell produziertem TV-Material will Google seine Werbeeinnahmen auf You Tube steigern. Bisher werden die meisten You-Tube-Clips von den Nutzern selbst hergestellt und hochgeladen. Wegen der häufig mangelnden Qualität der Filme oder dem unpassenden Inhalten schrecken viele Werbekunden noch davor zurück, Werbung zu schalten, berichtet die Zeitung im Onlineportal. [mth]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: You Tube und Time Warner arbeiten künftig noch enger zusammen Wenn? Das weiß keiner. Ich frage mich vielmehr wen das interessiert.
  2. AW: You Tube und Time Warner arbeiten künftig noch enger zusammen Erst die Fans in die Pfanne hauen und dann selber mitmischen - pfui!
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum