ZDF besetzt Führungspositionen neu

0
83
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die Leiter-Posten der ZDF-Revision und der Intendanz werden im November neu besetzt. Die Pensionierung des Revisionsleiters Dr. Jürgen Ensch bringt den Stein ins Rollen.

Dr. Jürgen Ensch übernahm die Leiterstelle der Revision am 1. Juli 1999 und war davor Leiter der Stabsstelle Effektivitätssteigerung beim ZDF. Seinen Posten wird Frank Dexheimer übernehmen. Er ist derzeitig noch Leiter der Intendanz. Diesen Posten wird ab November Frank Prywer übernehmen.

Frank Dexheimer leitet den Bereich Intendanz seit Anfang 2013 und war zuvor mehr als 21 Jahre lang als Jurist beim ZDF tätig. Prywer leitet seit 2006 die Abteilung Strategische Unternehmensentwicklung des ZDF.

Die Abteilung Revision ist eine unabhängige interne Prüfungseinrichtung des ZDF, die unter anderem Führungs- und Überwachungsprozesse analysiert und bewertet, um diese systematisch zu verbessern. Der Leiter der Intendanz koordiniert unter anderem die die Beratungen der Geschäftsleitung und unterstützt den Intendanten in strategischen und organisatorischen Fragen. [jrk]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum