ZDF mit Themenschwerpunkt-Wochenenden in Reportage-Formaten

0
38
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Im Verlauf des Frühjahrs werden drei neue Doku- und Reportage-Sendungen des ZDF jeweils an Wochenenden gemeinsame Themenschwerpunkte setzen.

Am 6./7. April geht es ums Wohnen, am 13./14. April um Verkehr, am 18./19. Mai um Europa. Alle drei Formate beleuchten die Themen je eine halbe Stunde aus unterschiedlichen Sichtweisen, wie die Redaktionsleitungen der Sendungen in Mainz berichteten.

„plan b“ ist eine Dokumentationsreihe mit Reportage-Elementen, die Lösungen eines Problems aufzeigt. Die Umwelt-Doku „planet e.“ befasst sich mit den Umwelt- und Naturschutzaspekten der Themen. Die „ZDF.reportage“ berichtet aus dem Alltag der Menschen und stellt beim Thema Verkehr zum Beispiel verschiedene Pendler vor.

Außer Wohnen, Verkehr und Europa seien künftig weitere Schwerpunkte denkbar, wie Müll oder Tourismus, sagte die Redaktionsleiterin von „ZDF.reportage“, Heike Schnaar. [PMa]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum