ZDF: Oliver Fuchs als neuer Unterhaltungschef im Gespräch

1
4
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Das ZDF hat offenbar einen neuen Unterhaltungschef gefunden. Im Gespräch ist Oliver Fuchs, Deutschlandchef der Produktionsfirma Eyeworks, der sich für Fernsehshows wie „Rach der Restauranttester“, „Die Küchenchefs“ sowie für die Trash-Formate „Schwiegertochter gesucht“ und „Lothar – immer am Ball“ verantwortlich zeigt.

Wie „Spiegel Online“ am Dienstag berichtete, soll die Entscheidung für Fuchs intern bereits gefallen sein. Demzufolge soll Fuchs dem Verwaltungsrat des Senders am Freitag als neuer Unterhaltungschef vorgeschlagen werden. Das ZDF soll zuletzt mit mehreren externen Kandidaten Gespräche geführt haben um einen Nachfolger für den langjährigen Unterhaltungschef Manfred Teubner zu finden.

Oliver Fuchs arbeitet seit 1991 als Redakteur, Produktionsleiter und Herstellungsleiter in der TV-Branche. Derzeit ist der gebürtige Schweizer als Deutschlandchef bei der Produktionsfirma Eyeworks tätig und zeichnet sich unter anderem für das erfolgreiche RTL-Format „Rach der Restauranttester“ verantwortlich. Allerdings steht Fuchs auch für Trash-Formate wie „Schwiegertochter gesucht“ oder die gerade bei Vox angelaufene Doku-Serie „Lothar – immer am Ball“ um den Ex-Nationalspieler Lothar Matthäus.

Für das ZDF könnte eine Verpflichtung von Fuchs dem Wunsch nachkommen, die Unterhaltungsformate des Senders in Zukunft auch für ein jüngeres Publikum attraktiver zu gestallten. Zuletzt hatte eine Umfrage des Wochenmagazins „Spiegel“ ergeben, dass jüngere Zielgruppen die Unterhaltungsshows des Zweiten weitgehend ignorieren würden (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). Als Fazit der Studie wurde festgestellt, dass dem ZDF langfristig massive Zuschauerverluste drohen würden, sollte es der Sender nicht schaffen, auch jüngere Zielgruppen anzusprechen.    [ps]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: ZDF: Oliver Fuchs als neuer Unterhaltungschef im Gespräch Für mich " nachvollziehbar " , denn das ZDF hat mit ihren Trailern, und einigen Programmteilen, schon lange RTL Niveau !
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum