Zee One startet in wenigen Wochen Sendebetrieb

41
77
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Nur noch kurze Zeit, dann kommen Fans indischer Filme und Serien mit einen eigenem Bollywood-Kanal auf ihre Kosten: In wenigen Wochen wird Zee One seinen offiziellen Sendebetrieb aufnehmen.

Mehr Vielfalt in der deutschen Senderlandschaft verspricht der neue Bollywoodkanal, mit dem Indiens größte Fernsehgruppe Zee-TV ihre Expansion nach Deutschland vornehmen will. Über den Starttermin gab es bisher noch keine genauen Angaben. Genauer als Mitte des Jahres war man bisher nicht geworden. Nun geht es jedoch in die Vollen, denn Zee One befindet sich auf der Zielgerade.

Ende Juli, in rund sechs Wochen, soll der Sender seinen Sendebetrieb in Deutschland aufnehmen, wie der Zee-One-Vermarkter Sky Media am heutigen Mittwoch in einer Presseaussendung bekannt gab. Bei dem Programm zeigt sich der Kanal entsprechend vielfältig: Alle Genres sollen bedient werden, sodass sowohl Romantik- als auch Action-Fans auf ihre Kosten kommen werden, wie an der Programmschiene des Spartenkanals deutlich wird: Den Tag will Zee One mit Serien bestreiten, Musik in Form ausgewählter Musikpassagen und Tanzszenen der größten Bollywood-Filme soll das Nachmittagsprogramm ausmachen.
 
Den Abend macht Zee One dann zur Filmzeit: Donnerstags soll es zur Primetime auf Zee One mit Komödien romantisch zugehen, die größten Filmhelden und Megastars erwarten die Zuschauer samstags ab 19.30 Uhr. Familientaugliche Formate zeigt Zee One samstags und sonntags im Vorabendprogramm, actionreich wird es Freitag und Samstagabend ab 22 Uhr.
 
Verbreitet wird der Bollywood über Satellit, aber auch in verschiedene Kabelnetze soll er eingespeist werden. Neben einer SD-Variante soll der Kanal auch in HD an den Start gehen. [kw]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

41 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 41 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum