Zuwachs beim Board of Directors von Eutelsat

0
14
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Paris – Pier Francesco Guarguaglini wurde in den Board of Directors bei Eutelsat Communications hinzu gewählt.

Guarguaglini ist Chairman und CEO der italienischen Industriegruppe Finmeccanica, die weltweit in der Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und auf dem Sicherheitssektor tätig ist. Zudem gehört die Gruppe zu den weltweit führenden Anbietern auf den Gebieten Helikopter und Verteidigungselektronik.

Die an der Mailänder Börse notierte Finmeccanica setzte im Geschäftsjahr 2006 insgesamt 12,5 Milliarden Euro um und beschäftigt 58.000 Mitarbeiter. Die Entscheidung Guarguaglini mit hinzu zu wählen fiel nach dem Austritt aus dem Board von Frank Dangeard, Chairman und CEO Thomson.
 
Der Board wählte zudem Jean-Luc Archambault, CEO Lysios und Bertrand Mabille, Chief Operating Officer SFR Entreprises zu Direktoren hinzu. Sie ersetzen Patrick Sayer, Chairman des Executive Boards von Eurazeo und Gilbert Saada, Director of Investments und Executive Board Member Eurazeo. Die Caisse des Dépôts et Consignations hat dem Board Archambault und Mabille vorgeschlagen. Beide bringen mehr als 20 Jahre Erfahrung aus dem öffentlichen Bereich durch verschiedene Funktionen in französischen Regierungsministerien und der Privatwirtschaft mit ein.
 
Die Ernennungen werden der nächsten Jahreshauptversammlung im November 2007 zur Genehmigung vorgelegt. [fp]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum