Amazon Cloud Player jetzt auch für Sonos Wireless Hi-Fi-System

0
17
Anzeige

Bisher konnten Amazons MP3-Kunden ihre in der Cloud gespeicherte Musik nur auf dem Kindle Fire, Android- und iOS-Geräten, Mac und PC anhören. Mit der Einführung des Cloud Players auf dem Sonos Wireless HiFi-System kommt nun eine weitere Plattform dazu.

Am Dienstag hat der Online-Händler Amazon bekanntgegeben, dass der hauseigene Cloud Player ab sofort auch für das Sonos Wireless Hi-Fi-System verfügbar sei. Damit erweitert Amazon sein Angebot an Abspiel-Möglichkeiten um eine weitere Plattform. Bisher ermöglichte der Amazon Cloud Player bereits Millionen von Kunden weltweit ihre sicher in der Cloud gespeicherte Musik überall auf jedem Kindle Fire, Android-Gerät, iPhone, iPad, iPod touch, Mac und PC anzuhören.

Ab sofort können MP3-Kunden die Musik aus ihrer Amazon Cloud auch zuhause über WLAN abspielen. Steve Boom, Vice President Digital Music bei Amazon, betonte: „Unser Ziel ist es, dass Kunden ihre Lieblingsmusik jederzeit und überall auf ihren bevorzugten Endgeräten anhören können.“ Auch Sonos gab sich überaus zufrieden mit der eingegangenen Kooperation mit. „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Amazon auszuweiten und den Amazon Cloud Player Kunden in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien, im Vereinigten Königreich und in der Schweiz, anbieten zu können.“, sagte John MacFarlane, Chief Executive Officer Sonos, Inc.
 
Im Amazon MP3-Shop befinden sich mittlerweile mehr als 29 Millionen Songs und hunderttausende Alben. Kunden werden neben dem vielfältigen Angebot außerdem durch tägliche Sonderangebote und Gratis-Songs angelockt. Mit dem Amazon Cloud Player kann der persönliche Musik-Fundus einfach und bequem über mehrere Endgeräte verwaltet werden. Durch das Speichern in der Cloud steht Kunden immer eine Sicherungskopie zur Verfügung. [das]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum