[AT 3/12] Lautsprecher der Spitzenklasse

0
12
Anzeige

Pünktlich zur High End Messe in München sind auch die hochwertigsten Lautsprecher verstärkt in das Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Falls Sie es nicht in die Vorführräume der Messe geschafft haben, können Sie sich trotzdem ein Bild machen, denn AUDIO TEST hat einigen Exemplaren Gehör geschenkt.

Täglich gibt es technische Neuerungen, doch gerade im Lautsprecherbereich sind echte Innovationen in den vergangenen Jahren selten geworden. Um die Stagnation zu überwinden, hat Isophon-Chefentwickler Roland Gauder mit Unterstützung des Bundesministeriums für Forschung und Entwicklung die Berlina-Serie verwirklicht.
 
Von den Großen lernen, um es bei den Kleinen noch besser zu machen! Das wäre eine Ankündigung, die dem kompakten Radialstrahler mbl 120 aus der Corona Line die nötige Aufmerksamkeit zu seinem Auftritt verleiht. Wir überzeugten uns davon, was ein Lautsprecher bringt, der Schall nicht nur nach vorne, sondern kreisförmig um sich herum abstrahlt.
 
Wie oft wurde schon von Schönheit und Emotionen geschrieben, wenn es um Standlautsprecher geht? Ein interessantes Wechselspiel zwischen einem elektroakustischen Gerät und der Eleganz eines Musikinstrumentes entsteht. Wieso, erfahren sie in unserem Test des Sonus faber Cremona M.

 
Einem zeitlosen Klassiker widmen wir uns mit dem Contour S 5.4 aus dem Hause Dynaudio. Wir erklären Ihnen, warum sich dieser Lautsprecher sowohl für audiophilen Hörgenuss als auch besten Heimkino-Sound eignet.
 
Die ausführlichen Tests der High-End-Standlautsprecher lesen Sie in der neuen AUDIO TEST 3/12, die überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.
 
NEU: Ab sofort können Sie die AUDIO TEST auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!
[red]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum