Bose entwickelt In-Ear-Kopfhörer für Sportler

0
13
Anzeige

Mit den beiden Headphones SIE2 und SIE2i stellt der Audio-Spezialist Bose seine ersten, speziell für Sportler entwickelten In-Ear-Kopfhörer vor. Im Bereich der Sportkopfhörer möchte der Hersteller dabei eine bislang nicht gekannte Klangqualität bieten.

Strapazierfähig, schweiß- und wasserfest – so beschreibt Bose seine neuen Sportkopfhörer  SIE2 und SIE2i. Für einen möglichst kraftvollen und ausgewogenen Klang unterwegs soll die verwendete Bose TriPort Acoustic Technologie sorgen. Dabei soll über das gesamte Frequenzspektrum keinerlei künstlicher Boost erzeugt werden und die Wiedergabe von Bässen, sowie Mitten und Höhen möglichst klar erfolgen.
 
Verwendung finden die Headphones laut Bose mit den meisten erhältlichen Musikplayern, wobei sie laut Hersteller speziell zum Musikhören mit ausgewählten Apple-Produkten entwickelt wurden. Inline-Fernbedienung und -Mikrofon sollen beim SIE2i zudem den einfachen Zugriff auf bestimmte Sprachbefehle für iPhones sowie auf Lautstärkeregelung und Titel-Navigation bieten.

Um die Sporttauglichkeit der Kopfhörer zu unterstreichen, sind die Kabel laut Hersteller besonders strapazierfähig und sollen über akustische Ports verfügen, die so angeordnet sind, dass Wasser und Schweiß nicht eindringen können. Auch die Tastengehäuse von Inline-Fernbedienung und -Mikrofon sollen wasserdicht sein.
 
Um den festen Sitz der Ohrmuscheln zu gewährleisten, befinden sich im Lieferumfang von SIE2 und SIE2i spezielle Ohreinsätze in den Größen S, M und L, die sich der individuellen Ohrform anpassen. Das offene Design soll zudem das Musikhören bei hoher Lautstärke ermöglichen, während gleichzeitig die Umgebung noch wahrnehmbar bleibt. Als weiteres Zubehör im Lieferumfang bietet Bose eine in Zusammenarbeit mit dem Sporthersteller Reebok entwickelte Fitness-Armbandtasche, in der ein Abspielgerät beim Laufen sicher untergebracht werden.
 
Ab Ende September 2012 sollen die beiden Sportkopfhörer erhältlich sein. Für den SIE2, der in grün angeboten wird, veranschlagt Bose 119,95 Euro (UVP). Der in grün und orange erhältliche SIE2i soll mit 149,95 Euro (UVP) zu Buche schlagen. [ps]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum