Bose präsentiert TV Sound System mit nur einem Lautsprecher

0
17
Anzeige

Der US-amerikanische Audio-Spezialist Bose bringt mit dem Solo TV Sound System einen einzelnen Lautsprecher auf den Markt, der speziell für die Positionierung unter Flachbildfernsehern konzipiert wurde. Überzeugen soll das Gerät vor allem im alltäglichen Gebrauch.

Mit dem Solo TV Sound System möchte sich Bose vor allem an diejenigen wenden, die auch ohne eigenes Home Cinema System nicht auf eine gute Klangqualität verzichten wollen.Das teilte der Hersteller am Donnerstag mit. Dabei soll das US-patentierten Bose Digital Signal Processing und die Bose Speaker-Array-Technologie für eine detailreiche, weite und gleichmäßige Klangwiedergabe sorgen und so zu einer Verbesserung des täglichen TV-Konsums beitragen.
 
Nach Herstellerangaben kann der Lautsprecher mit jedem TV-Gerät verwendet werden. Er wurde jedoch speziell dafür entwickelt, um unter Flachbildschirmen mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 81,3cm (32 Zoll) sowie TV-Geräten mit Bildschirmdiagonalen von 101,6 cm bis 106,7 cm (40 bis 42 Zoll) positioniert zu werden.

Für den Anschluss an das jeweilige TV-Gerät wird nur ein einziges Verbindungskabel benötigt. Abgesehen von dem Stromkabel sollen nach Herstellerangaben keine weiteren Zubehörteile, Kabel oder Einstellungen erforderlich sein. Die im Lieferempfang enthaltene Fernbedienung kann bei Bedarf auch gegen die meisten Universalfernbedienungen ersetzt werden.
 
In der Farbe Schwarz wird das Solo TV Sound System von Bose ab Ende August im Fachhandel erhältlich sein. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller 399 Euro an. [fm]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum