Denon startet digitale Talkshow

0
152

Denon, einer der weltweit führenden Anbieter von Audio- und Heimkinoprodukten, will ab dieser Woche ein neues Digitalformat unter dem Titel „Denon Live“ für Endkunden, Händler und Partner starten.

In verschiedenen Livestreams sollen laut Denon neueste Informationen zu den Produkten des Unternehmens präsentiert sowie Fragen zu diversen Themen beantwortet werden. Darunter geht es um die Gebiete Streaming, Multiroom und Heimkino. Mit wechselnden Live-Gästen soll über aktuelle Entwicklungen aus der Audiobranche diskutiert werden.

Die Talkrunden sollen jeweils etwa 90 Minuten dauern. Die Facebook- und YouTube-Kanäle von Denon werden das Format übertragen. Vorab können Interessierte ihre Fragen zum jeweiligen Thema mit dem Betreff „Denon Live“ an technik@denon.de senden oder diese direkt im Live-Chat stellen. Am Ende der Talkrunde sollen die Fragen dann beantwortet werden.

Premiere feiert das Format am 14. Mai um 18 Uhr. Themen der ersten Sendung sollen sein: 110 Jahre Denon, Streaming und Multiroom mit HEOS Built-in, die Denon Home Lautsprecher sowie die beschriebene Fragerunde.

Eine weitere Sendung zu den Themen Heimkino, AV-Receiver und HDMI 2.1 folgt am 15. Mai um 18 Uhr. Die Themen und Gäste der kommenden Sendungen will das Unternehmen bei Facebook, YouTube und auf der Website von Denon bekanntgeben.

► Testberichte und News zu den neuesten Audioprodukten von Denon finden Sie wie immer bei unseren Kollegen von www.likehifi.de.

Bildquelle:

  • DigitaleTalkrunde: Sound United

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum