High End 2013 öffnet ihre Tore vom 9. bis zum 12. Mai

0
10
Anzeige

Vom 9. bis zum 12. Mai 2013 wird in München wieder die Fachmesse High End ihre Pforten für die Hi-Fi-begeisterten Besucher öffnen. Erwartet werden zudem hunderte Aussteller, die neue Audio-Produkte für alle Preisklassen präsentieren werden.

Während die TV-Hersteller hierzulande immer noch die Internationale Funkausstellung (IFA) nutzen, um ihre neuen Produkte anzukündigen, präsentieren sich die High-End-Audio-Hersteller schon seit einigen Jahren verstärkt auf der Fachmesse High End in München. Wie der Veranstalter am Dienstag mitteilte, wird die Messe 2013 zum 32. Mal in Folge ihre Tore in München öffnen. Vom 9. bi zum 12. Mai sollen demnach wieder hunderte Aussteller in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Innovationen im Bereich Audio vorstellen.

2012 stellten mehr als 360 Aussteller aus 33 Ländern auf der Messe aus. Auch im nächsten Jahr möchte man sich auf 20 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wieder als Drehpunkt für Hersteller, Importeure, Vertriebe, Zulieferer und Händler aus aller Welt präsentieren. Längst versteht sich die High End dabei nicht mehr nur als Spielwiese für Hi-Fi-Equipment der preislichen Oberklasse, sondern will ein breites Publikum für die Neuheiten im Bereich Unterhaltungselektronik begeistern. [ps]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum