[High End] Taurus: Lieber mehr Daseinsberechtigung für High-End

1
38
Anzeige

High-End-Spezialist Taurus nutzt die 30. High End (19. bis 22. Mai) in München, um neue Prdodukte vorzustellen. Firmeninhaber René Trömner stand dem Auerbach Verlag in einem Interview Rede und Antwort.

Anzeige

Herr Trömner, welchen Stellenwert hat die High End als Messe für die Einführung neuer Produkte aus Ihrem Hause?
 
René Trömner: Ist Branchentreff und schon allein deswegen hilfreich.
 
Welche Neuheiten werden Sie zeigen?
 
Trömner: Die komplette „Soulution“-Serie, auf unserem Stand und im Soulution Vorführraum. Isoteks neuer „SuperTitan“. Magnepan MG 3.7, Cambridge-Audio Netzwerkplayer NP-30, Cardas Clear-Light Kabelserie, Wilson-Benesch Geometric Serie.
 
Was ist für Sie High End bzw. wann fängt High End an?
 
Trömner: Wenn dabei was Gutes rauskommt. Gleich in welcher Preisklasse. Wir heißen Taurus-High-End und bieten ein großes Spektrum an, in vielen Preisklassen und jedes Produkt ist high-end in seiner Klasse.

Darf es 2011 Ihrer Meinung nach für den Verbraucher wieder ein bisschen „mehr“ sein?
 
Trömner: Ein bisschen weniger und mehr Daseinsberechtigung kann auch nicht schaden.
 
Ist High End Ihrer Meinung nach auch ein Stück Lebensgefühl und Verständnis des Kunden?
 
Trömner: High-End gibt es in unserer westlichen Welt in fast allen Konsumbereichen. Auch die Curry-Wurst der Sansibar kann „High-End“ sein und kostet weniger als so mancher Stecker.
 
Vielen Dank für das Gespräch.[Red]

Das Interview gibt die Meinung des Interviewpartners wieder. Diese muss nicht der Meinung des Verlages entsprechen. Für die Aussagen des Interviewpartners wird keine Haftung übernommen.

Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: [High End] Taurus: Lieber mehr Daseinsberechtigung für High-End Kommt schon, einer geht noch... oder ist gerade Mittagspause???
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum