[IFA 2011] Onkyo stellt neue Stereovollverstärker vor

0
15
Anzeige

Der japanische Hi-Fi-Spezialist Onkyo präsentiert auf der IFA das aktuelle und kommende Produktportfolio aus Heimkino- und Netzwerk-Receivern, HiFi-Komponenten sowie Mini-Systemen. In Halle 1.2 Stand 125 steht besonders Konnektivität im Mittelpunkt.

Anzeige

Zudem schreibt Onkyo der Vernetzung und Anwenderfreundlichkeit einen hohen Stellenwert bei seinem Messeauftritt zu. Auf der IFA stellt das Unternehmen den Besuchern seine neue HiFi-Komponente vor. Ein Highlight sind die zwei neuen Stereovollverstärker, „die den klassischen Anspruch an einen natürlich klingenden Vollverstärker mit den Anforderungen an eine moderne Schaltzentrale kombinieren“, erklärte Onkyo am Mittwoch. Zudem sind die Modelle mit Digitaleingänge und D/A- Wandler und einem USB-Anschluss ausgestattet. Zusätzlich zeigt das Unternehmen passenden CD-Player und HiFi-Netzwerk-Tuner.

Messebesucher können sich über die neuen Flagschiff-Modelle der A/V-Receiver-Generation informieren. Ohne eigene Endstufe, dafür mit XLR-Verbindungen zum Anschluss an einen separaten Verstärker versehen, bietet der neue Netzwerk-A/V-Controller PR-SC5509 ein ähnliches Feature-Set wie der bereits eingeführte TX-NR5009. Das neue Modell ist mit Netzwerk- und 3D-Fähigkeit, 4k-Upscaling, DTS Neo:X sowie Plus-Zertifizierung des Typs THX-Ultra2 ausgestattet.
 
Ebenfalls stellt Onkyo die Zusammenarbeit mit dem Internetradio-Anbieter Aupeo! vor. Über den Personal-Radio-Service können Nutzer Musik-Streaming-Dienste über den Netzwerk-AV-Receiver empfangen. Neu im Angebot sind auch die kostenfrei erhältlichen Remote-Apps für iPod touch, iPhone sowie Android, die eine einfache Steuerung von Receiver-Funktionen per Smartphone ermöglichen. Weiterhin ist das bereits auf dem Markt eingeführte CD HiFi-Mini-System CS-245 mit dem Spitznamen „Colibrino“ am Messestand vertreten. Eine neue Dock-Musik-Station für iPod und iPhones und ein Modell mit zusätzlichen iPad-Anschluss lassen die Musikbibliothek auch in den eigenen vier Wänden erklingen. [frt]

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum