JBL präsentiert neuen mobilen Lautsprecher mit Bluetooth

0
23
Anzeige

Der Audiospezialist JBL bringt mit dem JBL On Tour iBT ein mobiles Klangsystem auf den Markt, das per Bluetooth-Funktion auch als Freisprechanlage verwendet werden kann. Aber vor allem Musik- und Filmfans sollen auf ihre Kosten kommen.

Anzeige

Hinter dem langen Produktnamen verbirgt sich ein 600 Gramm leichter einteiliger  Lautsprecher der für die Wiedergabe von Musik, Filmen oder Videospielen geeignet ist und über Batterien betrieben wird, teilte der Mutterkonzern Harman am Donnerstag mit. Über die Bluetooth-Schnittstelle kann Musik von iPads, iPhones oder Android-Smartphones sowie weiteren Musikplayern wiedergegeben werden. Ein Aufsteller für das iPad ist im Lieferumfang enthalten.

Der Resonanzkörper umfasst vier Odyssey-Neody-Vollbereichslautsprecher mit Computer-optimierter DSP-Entzerrung. Pro Kanal soll eine Leistung von 8 Watt möglich sein. Ebenfalls vorhanden ist ein integriertes Mikrofon, um den Einsatz als Freisprechanlage zu erleichtern. Für die mobile Verwendung sind vier AA-Batterien notwendig. Ist eine Stromquelle vorhanden, kann der Lautsprecher mit dem mitgelieferten Netzteil auch damit betrieben werden. Dann ist es auch möglich, Apple-Produkte über USB aufzuladen.
 
Der JBL On Tour iBT ist ab sofort für 159,00 Euro (UVP) im Handel erhältlich. [rh]

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum