Lautsprecherspezialist Focal mit erstem Kopfhörer

0
12
Anzeige

Der Lautsprecherspezialist Focal bringt mit dem Spirit One seinen ersten Kopfhörer auf den Markt. Dabei hat der Hersteller vor allem an alle Apple-Jünger gedacht und Bedienelemente für iPhone und iPod integriert.

Bei dem iPhone-kompatiblen Headset greift der Anbieter auf sein Know-How im Bereich Chassistechnologie zurück. Wie Focal am Donnerstag weiter mitteilte, hatte bei der Entwicklung des Kopfhörers eine ausgewogene und natürliche Klangdarstellung die oberste Priorität. Mit den ohrumschließenden Muscheln soll verhindert werden, dass Außengeräusche den Hörgenuss beeinträchtigen oder Mitreisende gestört werden.

Beim Design setzt der Hersteller auf Aluminiumelemente. Die Impedanz gibt Focal mit 32 Ohm an, den abgedeckten Frequenzbereich mit 6 Hz bis 22 kHz. Das 225 g leichte Modell verfügt über ein 1,2 m langes, abnehmbares Kabel und wird mit Etui, Hülle, Flugzeugadapter und 3,5/6,35-mm-Adapter geliefert. Der Spirit One ist ab sofort für 199 Euro (UVP) erhältlich. [rh]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum