Mit Sony Musik in jedem Zimmer genießen

0
22
Anzeige

Musikfans können in Zukunft ihre Lieblingsmusik in bester Qualität genießen, ganz unabhängig davon in welchem Teil der Wohnung sie sich befinden. Möglich wird das mit neuen kabellosen, Multi-Room-fähigen Lautsprechern, Soundbars, AV-Receiver, HiFi-Anlagen der Firma Sony.

Die neuen kabellosen Lautsprecher, Soundbars, Receiver und HiFi-Systeme aus dem Hause Sony sind alle kompatibel mit Google Cast. So lässt sich problemlos die Musik von Streaming-Diensten vom Smartphone oder Tablet aus auf einen Lautsprecher oder ein Audiogerät casten und kann unterbrechungsfrei weitergehört werden. Dabei geben Handy und Tablet aber nur den Befehl weiter und das gewählte Gerät startet das Streaming selbstständig. Zusätzlich lässt sich mit der speziellen Sony App SongPal via Smartphon oder Tablet ganz einfach steuern, auf welchem Gerät und in welchem Raum welcher Song abgespielt werden soll. Mit der App lassen sich auch Lautsprecher in unterschiedlichen Räume gruppieren und spielen alle die gleiche Musik ab. Verfügbar sind die neuen Geräte ab Juli 2015.

Die neuen Multi-Room High-Resolution Audio-Lautsprecher SRS-X99/X88 bieten Hörgenuss, als wäre man bei der Aufnahme im Tonstudio vor Ort. Dank High-Resolution Audio werden beim Abspielen von Musik mehr Details hörbar als bei CDs oder MP3-Dateien. Ebenfalls High-Resolution-fähig sind die Soundbars HT-ST9 und HT-NT3. Mit ihnen genießt man Mehrkanal-Sound, ohne dass sie viel Platz wegnehmen.
 
Die Soundbase HT-XT3 ermöglicht es in mehreren Räumen Musik in High-Resolution Audio zu hören. Mit der Funktion One Touch Listening via NFC genügt eine kurze Berührung von Smartphone oder Tablet und schon wird die Musik abgespielt. Dazu können nicht nur der PC oder der Home-Entertainment-Server auch Online-Dienste wie Google Play Music und Spotify genutzt werden.
 
Das Heimkino-Erlebnis wird mit den AV-Receivern STR-DN1060 und STR-DN860 noch berauschender. Dank 4K Upscaling und HDCP 2.2-Unterstützung ist auch 4K Streaming kein Problem. Mit integriertem Bluetooth kann Musik auch kabellos mit Bluetooth-Kopfhörern gehört werden. Durch die LDAC-Technologie kann Musik kabellos übertragen werden und ebenfalls auf Online-Musikdienste zugegriffen werden.
 
Das kompakte System des Micro-HiFi-Systems CMT-SX7B bietet Hörgenuß von den verschiedensten Quellen. Egal ob CD, USB, Radio, Google Cast oder Spotify, Musik soll immer mit ausgezeichnetem Klang abgespielt werden dank DSEE HX- und der S-Master HX-Technologie. Für Hörer von Digitalradio verfügt die CMT-SX7B zusätzlich über einen DAB-Tuner. [id]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum