Naim: Neue Streaming-Vorstufe NAC-N 172 XS ab sofort erhältlich

0
8
Anzeige

Mit der NAC-N 172 XS bringt Audio-Spezialist Naim eine Streaming-Vorstufe au den Markt, die gleichzeitig Webradio unterstützt. Optional soll sich das Gerät auch mit einem UKW/DAB Plus-Modul ergänzen lassen.

Wie der britische Hi-Fi-Hersteller Naim Audio aktuell in einer Produktvorstellung mitteilte, soll es sich bei der Vorstufe mit integriertem Streamingplayer um einen vollwertigen Vorverstärker handeln. Neben Audiostreaming über Plug and Play bis zu 32 Bit/192 kHz, soll die NAC-N 172 XS jedoch auch Webradio bieten, das optional um ein UKW/DAB Plus-Modul ergänzt werden kann.

Über analoge- und digitale Eingänge für externe Quellen, kann sich das Gerät zudem Audioinhalte von externen Quellen besorgen. Unter anderem befindet sich an der Front des Gerätes ein USB-Eingang für den Anschluss von MP3-Playern oder Smartphones. Dank einer Apple-Authentifizierung werden zudem die Signale von iOS-Geräten digital abgegriffen.

Zusätzlich zu den gängigen Dateiformaten MP3, WAV und FLAC, unterstützt das Gerät laut Hersteller dabei auch AIFF, ALAC, Ogg Vorbis sowie M4A. Wie bei Geräten der Preis- und Qualitätsklasse fast schon üblich steht für die Bedienung neben der Fernbedienung auf Wunsch auch eine entsprechende App für iPhone und iPad zur Verfügung.  

Laut Naim soll die Streaming-Vorstufe NAC-N 172 XS ab sofort für einen Preis von 2298 Euro (UVP) im Handel erhältlich sein. Für die Version mit integriertem UKW/DAB/DAB Plus-Modul werden 2598 Euro (UVP) veranschlagt. [ps]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum