Neue Lifestyle-Kopfhörer von Sony in der MDR-XB Serie

2
18
Anzeige

Der japanische Elektronikhersteller Sony bringt eine Reihe neuer Lifestyle-Headphones in seiner Kopfhörer-Serie MDR-XBauf den Markt. Die neuen Geräte sollen durch kräftige Bässe, schickes Design und Alltagstauglichkeit überzeugen.

Mit dem MDR-XB200, dem MDR-XB400 und dem MDR-XB600 kommen in der Lifestyle-Serie von Sony drei neue Kophörer-Modelle auf den Markt. Mit starken Bässen und hohem Komfort sollen die neuen Geräte die Musik-Fans überzeugen. Während der MDR-XB200 als kleinster der neuen Kopfhörer auf eine XB-Treibereinhet mit Extra-Bass-Funktion setzt, arbeiten die beiden größeren Modelle mit der Advanced Vibe Structure-Technologie. Diese neue Sony-Technik soll die Wiedergabe von druckvollen Bässen für jeden Musikstil ermöglichen – egal, ob es sich um die neusten Produktionen oder Klassiker aus längst vergangenen Jahrzehnten handelt. Alle drei Modelle setzen auf geschlossene Bauweise.

Der MDR-XB200 hat ein Gewicht von etwa 120 Gramm und nutzt, genau wie der MDR-XB400, der etwa 150 Gramm wiegt, eine 30-Millimeter-Membran zur Schallerzeugung. Der große MRD-XB600 hingegen setzt auf eine 40-Millimeter-Membran und wiegt rund 220 Gramm. Ein neuartiges Kopfhörerkabel mit winzigen Kerben soll außerdem lästiges Verheddern verhindern.
 
Dank ihrem Klapp-Design lassen sich die Kopfhörer jederzeit problemlos zusammenfalten und so auch mühelos transportieren. Durch die schwenkbaren Ohrmuscheln wird der Komfort noch weiter unterstützt. Die neuen MDR-XB-Modelle eignen sich somit auch bestens für unterwegs. Das Design soll die Kopfhörer zudem auch als stylisches Modeaccessoire in Erscheinung treten lassen. So ist der MDR-XB200 in orange, blau und violett erhältlich, der MDR-XB400 in weiß und schwarz. Den großen MDR-XB600 wird es in schwarz und braun geben.
 
Alle drei Lifestyle-Kopfhörer-Modelle sollen ab Oktober 2012 erhältlich sein. Der kleine MDR-XB200 soll laut Hersteller 29,99 Euro kosten, das mittlere Modell MDR-XB400 49,99 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung für den MDR-XB600 liegt bei 69,00 Euro. [hjv]

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum