Peaq PDR350BT: DAB-Plus-Radio als kompakter Audio-Allrounder

0
20
Anzeige

Puren Klang, pures Design und puren Hörgenuss verspricht das neue Digitalradio PDR350BT von Peaq. Schon das Vorgängermodell der Media-Saturn-Marke kam bei Experten für DAB Plus und Audio-Enthusiasten gut an. Das neue Modell soll ein eleganter Audio-Allrounder sein, der DAB-Plus- und UKW-Empfang, Bluetooth- und WLAN-Unterstützung sowie CD-Funktion bei einem günstigen Preis kombiniert.

Für den Radio-Fan verspricht der Hersteller des PDR350BT größtmögliche Vielfalt, denn neben den bundesweit und regional empfangbaren DAB-Plus-Sendern kann dieser über WLAN auch auf das breite Angebot der Internetradios zurückgreifen. Und mit dem integrierten FM-Tuner soll selbst in Gegenden mit derzeit noch schlechter Abdeckung von DAB Plus der Radioempfang gesichert sein. Bis zu 30 Lieblingssender speichert das PDR350BT. Doch damit nicht genug: Musiksammlungen auf mobilen Geräten spielt der Audio-Allrounder via Bluetooth- oder USB-Verbindung. Und auch Audio-CDs sowie Dateien im MP3-, WMA-, AAC- und Real-Audio-Format entlocken dem PDR350BT die gewünschten Töne.

Neben der genannten Funktionsvielfalt will das Design des Peaq PDR350BT mit klaren Linien und schlichter Eleganz begeistern. Die Steuerelemente sind laut Peaq klar und übersichtlich angeordnet und ermöglichen eine intuitive Bedienung. Über das großzügige Display können Zusatzinformationen zu Programm und Musiktitel, Staudaten und Live-Nachrichten bequem abgelesen werden. Mit 36,5 x 13,0 x 25,5cm (BxHxT) ist das Gerät sehr kompakt ausgefallen.
 
Im metallgrauen, soliden Holzgehäuse warten zwei kraftvolle 5 Watt RMS Lautsprecher auf ihren Einsatz, die Audio-Enthusiasten mit ihrem kristallklaren, ausgewogenen Klang verwöhnen sollen. Ein spezielles Bassreflex-Design des PDR 350BT soll zudem den Frequenzbereich erweitern und so die Klangfarbe mit satten, tiefen Tönen abrunden.
 
Das Peaq PDR350BT ist ab Anfang Januar 2016 exklusiv bei Media Markt und Saturn zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 199,00 Euro (UVP) erhältlich. [buhl]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum