Phonostation 1: Neuer Phono-Vorverstärker von Teufel

0
528
Anzeige

Der Berliner Audiohersteller Teufel bietet ab sofort mit dem Phonostation 1 eine neuen Phono-Vorverstärker als leistungsstarke Schnittstelle zwischen Schallplattenspieler und Stereo- oder Heimkinoanlage an.

Anzeige

Insbesondere natürlicher Klang sowie Bass und feine Höhen seien beim Vorverstärker mit den Abmessungen von 13,2 x 4,0 x 7,7 Zentimeter (BxHxT) mitinbegriffen, gab der Hersteller am Montag bekannt. Per rückwärtigem Wahlschalter lässt sich zudem zwischen dem Stereo-Cinch-Eingang für MM- oder dem für MC-Tonabnehmersysteme wechseln.

Ein zusätzlicher Masseanschluss unterbinde außerdem störende Brummgeräusche. Das passende Massekabel ist im Lieferumfang enthalten. Alle Ein- und Ausgänge sind ferner goldbeschichtet und das Metallgehäuse garantiert laut Hersteller eine optimale Abschirmung. Des Weiteren sorgt das externe Netzteil für eine dauerhafte Stromversorgung.
 
Der Phono-Vorverstärker lässt sich mit den Teufel-Linien Impaq, Kombo, +R, Digital oder Decoderstation verbinden. Der Phonostation 1 ist ab sofort zum Preis von 79,00 Euro auf der Online-Verkaufseite von Teufel erhältlich. [mho]

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum