Quadral Magique – Sound-Upgrade für TV-Geräte

0
9
Anzeige

Quadral hat sich mit seinem neusten Produkt auf die Fahnen geschrieben, den Sound von TV-Sets verbessern zu wollen. Dafür soll der Lautsprecher Magique die passenden Attribute mitbringen.

Mit Magique bringt Quadral einen aktiven Lautsprecher auf den Markt, der dem meist dürftigen Sound von TV-Geräten ein Ende setzen soll. Das Drei-Wege-Gerät kommt mit zwei Tieftönern daher, die mit einem Durchmesser von 150 Millimetern für ein kraftvolles Fundament sorgen sollen. Vier 65-Millimeter-Mitteltöner und zwei 19-Millimeter-Hochtöner sollen dem System ein ausgewogenes Klangbild bescheren, während ein eingebauter Soft-Limiter für eine verzerrungsfreie Wiedergabe sorgen soll.

Der Frequenzbereich des Magique reicht von 55 Hz bis 25 kHz. Mit einer Leistung von viermal 25 Watt (RMS 20 Watt) soll für einen ordentlichen Pegel gesorgt sein. Gefüttert wird die mit bis zu 40 Kilogramm belastbare – und damit auch als Standfuß nutzbare – Soundbar über die vorhandenen Cinch-Anschlüsse oder den koaxialen Digitaleingang. Zudem können über Bluetooth Audioquellen auch kabellos angeschlossen werden. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.
 
Laut Quadral soll der TV-Lautsprecher Magique ab Mitte September im Handel sein. Der Preis wird vom Hersteller auf 599,00 Euro (UVP) beziffert. 

[hjv]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum