Sonoro Audio bringt Universal Lade- und Musiksystem Troy

0
12
Anzeige

Die Kölner Designschmiede Sonoro präsentiert mit dem Lade- und Musiksystem Troy eine kompakte Universallösung, die sich dank verschiedener Anschlüsse flexibel einsetzen lässt.

Wie der Audio-Spezialist Sonoro am Dienstag (17. Juli 2012) bekannt gab, soll Troy Lautsprecher, vielseitige Ladestation und smartes Ablagesystem in einem sein. Das kompakte Gerät soll einen festen Platz für Smartphones, Tablets und PCs bieten und diese über zwei integrierte USB-Ports aufladen. Natürlich soll das System dabei nicht nur als Ladstation dienen, sondern die Musik der angeschlossenen Geräte auch qualitativ hochwertig abspielen. Die integrierte Bassreflexröhre und der Digitale Soundprozessor des Geräts sorgen dabi laut Hersteller für ein ausgewogenes Klangbild.

Dank der kompakten Größe und dem Gewicht von gerade einmal 2 kg soll sich das Troy Musiksystem ideal als mobiles Gerät eignen und auf Wunsch auch in Büro und Designumgebungen platzieren lassen. An der Geräteunterseite befindet sich zudem ein Mini-Klinken-Anschluss mit dem sich das gerät laut Sonoro auch als PC-Lautsprecher verwenden lässt.

Ab August soll das Lade- und Musiksystem Troy in den vier Farbvarianten Schwarz, Hellgrau, Rot und Grün verfügbar. Den Preis gibt Sonoro mit 149 Euro (UVP) an. [ps]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum