Sonoro gründet neue Vertriebsmarke für internationale Produkte

0
26
Anzeige

Der Audiospezialist Sonoro hat eine Vertriebseinheit für Lifestyle-Marken und Unterhaltungselektronik gegründet. Unter dem Namen „Trendzone – Distribution By Sonoro“ wird der Anbieter künftig neben seinen eigenen Produkten die von internationalen Partnern wie Simple Audio in Deutschland vertreiben.

Neben Simple Audio werden unter dem neu gegründeten Trendzone-Label auch Produkte von Ministry Of Sound, Libratone, Simple Audio und Hed Kandi in Deutschland verfügbar, teilte der Hersteller am Donnerstag mit. Die internationalen Hersteller im Design- und Unterhaltungselektronik-Bereich könnten so von dem bestehenden Vertriebsnetz von Sonoro profitieren. 

Für Handelspartner würde sich damit die Gelegenheit eröffnen, die internationalen Produkte aus einer Hand zu beziehen. Des Weiteren verspricht der Hersteller Wiederverkäufern attraktive Gewinnmargen, eine umfassende Partnerbetreuung und Vertriebs- und Technologieschulungen.
 
Im Portfolio des dänischen Herstellers Libratone befinden sich unter anderem hochwertige AirPlay-Lautsprecher. Das renommierte schottische Unternehmen Simple Audio bringt unter der neuen Marke seine Roomplayer-Serie nach Deutschland, welche für parallele HD-Qualität in mehreren Räumen sorgen soll. Für trendige Kopfhörer und Accessoires stehen hingegen die britischen Marken Ministry Of Sound und Hed Kandi, welche in ihren Produkten Lifestyle und Musik verbinden. [rh]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum