Terratec streamt 18 Millionen Simfy-Songs auf seine Smart Radios

0
7
Anzeige

Der Multimedia-Herstelller Terratec Electronic bringt das Angebot des Musikstreamingdienstes Simfy auf seine internetfähigen Radios. Dank der Kooperation beider Unternehmen haben Besitzer der Noxon-Modelle, die den Dienst abonnieren, damit künftig Zugriff auf eine Palette von rund 18 Millionen Musiktiteln.

Der Multimedia-Hersteller und der Musikstreamingdienst wollen in Zukunft gemeinsame Wege gehen, wie Terratec Electronic am Donnerstag bekannt gab. Daher werden die internetfähigen Radios der Noxon-Reihe künftig mit einem Zugriff auf das Repertoire von Simfy, das derzeit etwa 18 Millionen Titel beinhaltet, ausgestattet. Neben einer Internetverbindung benötigen Benutzer einen kostenpflichtigen Account bei Simfy, der regulär mit 9,99 Euro monatlich berechnet wird.

Besitzern der Noxon-iRadio-Modelle 300, 360, 460+ und A540+ steht das Angebot des Musikstreamingsdienstes pünktlich zur IFA ab dem 31. August zur Verfügung. Vor dem Gebrauch ist nach Terratec-Angaben ein Update der Gerätesoftware nötig. Die entsprechende Firmware stellt der Hersteller auf seiner Internetseite zum Download bereit. Alle neueren Modelle, die ab September 2012 im Handeln erhältlich sein werden, sind bereits mit dem Simfy-Dienst ausgestattet.

[fm]

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum