Teufel präsentiert neuen Lautsprecher Ultima 800 MKII

19
23
Anzeige

Der Unterhaltungselektronikhersteller Teufel hat seine erfolgreiche Lautsprecherserie Ultima 800 überarbeitet und bringt mit dem Ultima 800 MKII einen neuen High-End-Ressonanzkörper auf den Markt, der seinen Vorgänger in Design und Klang übertreffen soll.

Anzeige

Das Gehäuse des neuen Modells präsentiert sich in weißer Klavierlack-Optik, teilte der Hersteller in einer aktuellen Produktvorstellung mit. Die Sockelfüße bestehen diesmal aus Echtmetall und die abnehmbaren Stoffrahmen sind magnetisch an den Lautsprechern befestigt, sodass die Gesamtoptik nicht mehr durch Halterungslöcher geschmälert wird, wenn Nutzer auf die Rahmen verzichten wollen. Die eigentliche Größe der Lautsprecher von knapp einem Meter blieb hingegen unverändert.

Neben dem Design hat Teufel aber auch technische Verbesserungen vorgenommen. Die in den Lautsprechern verbauten Treiber, vom 33 großen Gewebe-Dom-Hochtöner über den 100-mm-Mitteltöner aus Titan bis zu den sechs 170-mm-Carbon-Rohacell-Sandwichcone-Tieftönern, wurden weiter optimiert. So soll der Klirrfaktor deutlich verringert worden sein, was insbesondere den überarbeiteten Mitteltöner zu verdanken sei.
 
Auch am Frequenzgang wurde geschraubt und das gesamte Rundstrahlverhalten weiter verbessert. An den übrigen technischen Details hat der Hersteller nichts verändert. Wie bereits beim Vorgängermodell arbeiten in der Ultima 800 MKII zwei aktive und vier passiv mitschwingende Tieftöner, die einen Musikgenuss ohne Strömungsgeräusche sicherstellen sollen. Zur akustischen und räumlichen Anpassung der tiefen Frequenzen steht eine vierstufige Bass-Alignment-Funktion zur Verfügung.
 
 
Die Impulsbelastbarkeit liegt weiterhin bei 350 Watt und der Frequenzbereich zwischen 40 und 27 000 Hz (bei -3 dB). Geblieben sind auch der Dreiwege-Aufbau und die Anschlussklemmen, die Kabel bis zu einem Durchmesser von 10 Millimetern aufnehmen können und eine Emfindlichkeit von 87 dB bei 2,83V aufweisen. Die Ultima 800 MKII wird voraussichtlih ab Dezember über die Website von Teufel zu beziehen sein. [rh]

Anzeige

19 Kommentare im Forum

  1. AW: Teufel präsentiert neuen Lautsprecher Ultima 800 MKII Da darf Bose seine mikrigen Plasik Brüllwürfel wieder einpacken!
  2. AW: Teufel präsentiert neuen Lautsprecher Ultima 800 MKII wieviele kilo haben die, damit ich weiß wie die klingen?
  3. AW: Teufel präsentiert neuen Lautsprecher Ultima 800 MKII Lass sie Dir einfach aus 3m höhe auf den Fuß fallen mit einem Schallpegelmeßgerät kann man dann am Schrei bestimmen wie gut die sind.
Alle Kommentare 19 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum