Eutelsat Satellit Konnect fertig für Transport zum Startplatz

0
244
© Eutelsat

Konnect soll ein Botschafter für das gemeinsame Neosat-Entwicklungsprogramm der europäischen und französischen Raumfahrtagenturen sein. Der neue Ka-Band Satellit hat einen vollelektrischen Antrieb.

Konnect soll Internetdienste in Hochgeschwindigkeit für die Märkte in Westeuropa und Afrika bereitstellen, wie Eutelsat am Dienstag mitteilte. Mit einer Gesamtkapazität von 75 Gbit/s bietet der Satellit für Unternehmen und Endkunden Internetzugänge mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s. In Afrika können sich zum Beispiel verschiedene Nutzer über öffentliche WiFi-Hotspots Internetzugänge teilen. Abgerechnet wird über Coupons, die Nutzer über ihr Mobiltelefon bezahlen.

Der Satellit soll zudem eine wichtige Rolle für die Überbrückung der bestehenden digitalen Kluft in Europa und in Afrika spielen. Der nächste signifikante Schritt wird im Jahr 2022 die Markteinführung des Satelliten Konnect VHTS (Very High Throughput Satellite) sein, den ebenfalls Thales Alenia Space baut.

Bildquelle:

  • Konnect_HD_Eutelsat: © Eutelsat

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!