Interview mit Astronaut Maurer: Neue „Deutschland3000“-Folge aus dem Weltall

0
253
Astronaut Matthias Maurer © ESA - S. Corvaja
Der Ehrenpreis Innovator des Jahres 2021 von Die Deutsche Wirtschaft geht an Matthias Maurer. © ESA - S. Corvaja
Anzeige

‚Ne gute Stunde mit Eva Schulz: in der neuen Folge von „Deutschland3000“ spricht die Moderatorin mit dem aktuellen ISS-Passagier Matthias Maurer.

Anzeige
Eva Schulz © funk von ARD und ZDF/Paula Winkler
Eva Schulz interviewte ESA-Astronaut Matthias Maurer und moderiert „Deutschland 3000“ für Funk; © funk von ARD und ZDF/Paula Winkler

Die neue Folge von „Deutschland3000 – ’ne gute Stunde mit Eva Schulz“ mit Astronaut und Gast Matthias Maurer erscheint diesen Mittwoch (29. Dezember) fast überall, wo es Podcasts gibt.

In dem rund 80 Minuten langen Gespräch geht es unter anderem um die Gefahrensituation auf der ISS, die durch einen Satelliten-Abschuss Russlands ausgelöst wurde. „Diese Ansage, dass wir uns in Sicherheit bringen müssen, kam mit zwei Stunden Vorwarnung“, erzählt Maurer. „Wir waren alle sehr ruhig. Wir sind in unsere Dragon-Kapsel gegangen und haben die Schleuse zugemacht. Das heißt, wir waren dort sicher und geschützt. Und wenn jetzt irgendein Teilchen auf der Station ein Leck verursacht hätte, dann hätten wir abdocken und nach Hause fliegen können.“

Weitere Themen des Gesprächs sind der Alltag 400 Kilometer von der Erde entfernt, das harte Astronauten-Training und die Zukunft der Raumfahrt. Darüber hinaus wird es sehr persönlich: Was vermisst er im Weltall?

Funk ist offizieller Medienpartner der ESA-Raumfahrtmission. In den kommenden Monaten wird in verschiedenen Formaten das Thema Raumfahrt und die Arbeit als Astronaut thematisiert.

„Deutschland3000 – ’ne gute Stunde mit Eva Schulz“ ist eine Gemeinschaftsproduktion aller jungen Radioprogramme der ARD sowie des Content-Netzwerks Funk von ARD und ZDF. Die Federführung liegt bei N-JOY. Der Podcast kommt jeden zweiten Mittwoch auf allen gängigen Podcast-Plattformen heraus.

Quelle: Funk

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel über das Weihnachtsfest auf der ISS von Matthias Maurer.

Bildquelle:

  • df-eva-schulz: Funk
  • df-matthias-maurer: Die Deutsche Wirtschaft
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum