Amazons Echo Flex wird mit neuem Gerät noch smarter

0
1416
Anzeige

Amazon hat eine neue Smart Clock auf den Markt gebracht. Mit dem Zubehörteil soll Echo Flex noch vielseitiger werden.

Wie Amazon ankündigt, sollen Kunden mit der Smart Clock von Thrid Reality ihr Zeitmanagement zu Hause optiminieren können. Die Helligkeit des Displays wird automatisch mithilfe eines eingebauten Lichtsensors angepasst. Dadurch soll man Uhrzeit oder gestellte Timer jederzeit leicht erkennen können. Über Alexa soll die Helligkeit auch manuell ändern können. Ein einfacher Sprachbefehl soll dazu ausreichen.

Um die Smart Clock zu installieren, muss diese einfach in den USB-Anschluss des Alexa-Plug-Ins Echo Flex eingesteckt werden. Das Gerät soll sie dann automatisch erkennen. Batterien sind übrigens keine notwendig. Die Smart Clock erhält direkte Stromversorgung über Echo Flex. Für knapp 20 Euro ist die Smart Clock ab sofort erhältlich.

Bildquelle:

  • echoflex: Amazon Deutschland

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum