FritzOS 7.21 jetzt auch für echten Fritzbox-Klassiker verfügbar

25
3478
Anzeige

Nachdem die Kabelrouter mit dem Update des Betriebssystems durch sind, bietet AVM es nun auch für ein älteres Modell an.

Ab sofort ist das Update auf FritzOS 7.21 für die Fritzbox 7490 verfügbar. Das Gerät ist schon von etwas betagterem Datum, aber durchaus noch relativ verbreitet. Die Fritzbox 7490 unterstützt dank der neuen Betriebssystemsversion beispielsweise DVB-C (Sat>IP) Streaming, oder auch Sprach-Verschlüsselung für sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss gewährleisten. Außerdem wurde die Geschwindigkeit von VPN-Verbindungen nahezu verdreifacht.

Die neuen Leistungsmerkmale im Überblick:

  • Mehr WLAN-Sicherheit mit dem neuen Verschlüsselungsstandard WPA3
  • Gästen einen offenen WLAN-Hotspot anbieten, der Daten sicher verschlüsselt überträgt (OWE)
  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte komfortabel aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Übertragungstempo von VPN-Verbindungen fast verdreifacht
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Komfort für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter, Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am FritzFon passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe FritzDect 500 und Vierfach-Taster FritzDect 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die gesamte Benutzeroberfläche und FRITZ!Fon
  • Schnelleres FRITZ!NAS über ein Netzlaufwerk (\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version
  • Unterstützung für DVB-C (Sat>IP) Streaming

Weitere Informationen des Herstellers zu dem Update.

Bildquelle:

  • df-avm-fritzbox7490: avm

25 Kommentare im Forum

  1. Meine wird das wohl nicht bekommen. Habe noch eine 7390. Zum Teil handelt man sich mit der neuen FW auch Ärger ein da SMB1 da wohl nicht mehr unterstützt wird.
  2. Updates für die 7390 wurden zeitgleich mit dem Erscheinen der 7590 eingestellt; der Support selbst lief dann nochmal 18 Monate weiter (was aber auch schon Anfang 2019 war). Für die 7490 erwarte ich ähnliches und mir in dieser Phase dazwischen über Ersatz Gedanken machen – dann eben auf eine "7690" oder wie immer das Ding dann heißt.
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum