Tab Active3: Samsung präsentiert neues Galaxy Tablet

0
414
© Samsung
Anzeige

Das robuste Tablet wurde speziell für Arbeiten im Außeneinsatz entwickelt.

Fallhöhen von 1,5 Metern, Staub und Wasser sollen für das Galaxy Tab Active3, Nachfolger des Tab Active2, kein Problem sein. Denn es wurde für den Einsatz in herausfordernden Umgebungen konzipiert, etwa auf dem Bau oder bei Rettungseinsätzen. In solchen Fällen ist zudem wichtig, dass das Tablet auch auf Finger in Arbeitshandschuhen reagiert.

Neben Stoßdämpfung, Staub- und Wasserresistenz und Touch Sensitivity kommt das Tab Active3 laut Samsung auch auf schnelle Leistung: Es ist ausgestattet mit einem Exynos 9810 Prozessor, 4GB RAM und bis zu 128 GB internem Speicher; Wifi 6 mit MIMO („Multiple Input Multiple Output“) ermöglicht schnelle WLAN-Konnektivität. Der austauschbare 5050mAh-Akku unterstützt auch das schnelle Aufladen über USB- und Pogo-Pins, das Tab Active3 hat zudem einen „No Battery Mode“ für Unternehmen, die das Tablet an einem festen Standort nutzen wollen. Durch Samsung Dex erhält das Gerät eine Dual Screen-Funktionalität.

Weitere Features sind zum Beispiel eine Kamera mit 13 Megapixel und eine Frontkamera mit 5 Megapixel, Augmented Reality via Google ARCore und einen Schnellzugang zu den wichtigsten Apps und Programmen. Das Tablet soll bis zu drei Generationen von Android OS-Updates unterstützen und wird durch Samsung Knox geschützt.

Das Galaxy Tab Active3 soll schon bald im Fachhandel und bei ausgewählten Mobilfunkanbietern für 477 Euro erhältlich sein.

Bildquelle:

  • galaxy tab active3: Samsung

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum