200 Mbit pro Sekunde Daten über das Stromkabel

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Aachen – Der Netzwerkspezialist Devolo AG stellt nach eigenen Angaben das weltweit erste auf den internationalen Standard „Home Plug AV“ basierende Produkt mit bis zu 200 Mbit/s Übertragungsrate vor.

Mit dem „DLan 200 AV Desk“ können große Datenmengen ganz einfach über das hausinterne Stromnetz übertragen werden. Das Tischgerät verfügt über einen Ethernet-Anschluss, über den sich alle ethernetfähigen Geräte schnell und einfach in das Netzwerk integrieren lassen. Mit dem DLan 200 AV Desk hat der Anwender den Vorteil, dass jede Steckdose im Haus als ein breitbandiger Netzwerkanschluss zur Verfügung steht.

Die integrierte Quality of Service Funktion (QoS) ermöglicht es, zwei HDTV-Signale gleichzeitig ruckelfrei über die hausinternen Stromleitungen zu übertragen und abzuspielen. Die Bruttobandbreite reicht mit 200 Mbit/s aus, um gleichzeitig beispielsweise zwei HDTV-Signale (66 – 84 Mbit/s), Home-Theater-Audio oder CD-Audio in zwei Räumen (9 – 11 Mbit/s) und sechs VoIP-Telefonate (1 Mbit/s) im Heimnetz zu verteilen – und hat selbst dann immer noch genügend Reserven um IP-Daten mit 10 Mbit/s zu übermitteln.
 
Da die Übertragung über das Stromnetz im Haus erfolgt, muss man dafür kein einziges Kabel verlegen. Das dLAN 200 AVdesk ist ab sofort für 129,90 Euro unverbindliche Preisempfehlung (Einzeladapter) und für 229,90 Euro UVP (als Starter Kit mit zwei Adaptern) im Handel erhältlich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert