26 Zoll-LCD-TV von JVC ist „HD ready“

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Friedberg – Der LT26S60BU von JVC ist kompatibel zu den HD-Formaten 720p/ 1080i und verfügt über einen HDMI- als auch Komponenten-Eingang – damit ist er „HD ready“.

Das LCD-Panel hat eine Bildschirmdiagonale von 66 cm und liefert eine Auflösung von 1 366 x 768 Pixel (W-XGA). Er bietet ein hohes Kontrastverhältnis (800:1) und eine hohe Helligkeit (500 cd²). Auch der mögliche Blickwinkel von 170 Grad und die Reaktionsgeschwindigkeit von 14 ms spricht für die hohe Qualität des neuen JVC LCD-Monitors/TVs.
 
Neben der Bildqualität beeindruckt der LT26S60BU durch sein „Slim-Line“-Designkonzept, wodurch er sich vor allem für den Eingangs- und VIP-Bereich von Hotels, Banken, Versicherungen und anderen Unternehmen, Präsentationsräume und nicht zuletzt den Privatbereich eignet.
 
Dank der JVC-exklusiven D.I.S.T.-Technologie, die hier als hochauflösendes System zum Einsatz kommt, wird eine bemerkenswerte Bildqualität erzielt. Diese zeigt sich in großer Detailschärfe, naturgetreuen Farben und flimmerfreien Bildern, die praktisch keine Zeilenstruktur mehr aufweisen. Herzstück der D.I.S.T.-Technologie (Digital Image Scaling Technology) ist die IP-Konvertierung, die die Eingangssignale in Progressive-Signale umwandelt und perfekt an das Display bis zur vollen HD-Auflösung anpasst.
 
Komplettiert wird die Ausstattung der neuen LCD-TVs mit einem Tuner und eine „Audioabteilung“: vier Lautsprecher – zwei Oblique-Cone- und zwei Basslautsprecher – sorgen für Klang. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert