Acer präsentiert 42 Zoll-Plasma-Fernseher

0
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Ahrensburg– Mit dem 42 Zoll Plasma-Fernseher AT4202P erweitert der IT-Anbieter sein Portfolio an TV-Geräten.

Erstmals kommt in diesem Gerät mit 107 cm Bildschirmdiagonale bei Acer die Plasma-Technik zum Einsatz, berichtet das Unternehmen.

Das neue Fernsehgerät besticht durch ein Kontrastverhältnis von 10000 : 1 und eine lüfterlose Bauweise. Der Acer AT4202P verfügt nach Angaben des Anbieters über die Darstellungsmöglichkeit von 1,07 Milliarden Farben. Weitere Ausstattungsmerkmale sind die Widescreen-Auflösung von 852 × 480 Pixel im Format 16:9 und die Unterstützung von 1080i und 720p YUV Eingängen. Zur Schnittstellenausstattung des AT4202P zählen ein analoger VGA, ein digitaler DVI-D Anschluss mit HDCP, aber auch ein S-Video-Eingang und drei Scart-Buchsen. Für angenehme Tonwiedergabe sorgen eingebaute 4 x 4 W-Lautsprecher, die durch den Anschluss weiterer externer 8 W-Lautsprecher ergänzt werden können.
 
Zudem hat Acer seine so genannte „Empowering-Technology“ in den neuen 42 Zoll-Plasma-Fernseher integriert: So wird der Bedienkomfort zum Beispiel optimiert durch das Acer e-view Management – Nutzer können in einem Schritt individuelle Einstellungen und Anzeigemodi festlegen – oder das e-channel Management, das es den Usern ermöglicht, TV-Kanäle automatisch nach Interessensschwerpunkten wie Nachrichten oder Sport zu ordnen. Die Plasma-Fernseher AT4202P von Acer werden mit zweijähriger On Site-Garantie ausgeliefert.
 
Der Acer AT4202P ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 1 799,00 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) erhältlich. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert