Aiptek mit HD-Camcorder für 299 Euro (Update)

0
23
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Hsinchu, Taiwan – Mit der Pocket DV Z300HD bietet Aiptek eine Kamera, die durch das Aufnahmeformat mit 720p sowie dem erschwinglichen Preis von 299 Euro Anklang finden soll.

Der HD-Camcorder zeichnet im 16:9-Bildseitenverhältnis mit 1 280 x 720 Bildpunkten auf. Zur Komprimierung gebraucht sie den MPEG4-Codec. Zudem können laut Aiptek fünf Megapixel große Bilder aufgenommen werden. In den USA ist die baugleiche Kamera unter der Bezeichnung Aiptek GoHD sogar für 300 US-Dollar (220 Euro) zu haben.

Ab einer Entfernung von fünf Zentimeter vom Motiv ist nach Herstellerangaben darüber hinaus die Aufnahme von Makros möglich. Um das nähere Umfeld erhellen zu können, wurden einige LED (Light Emitting Diode) in die Gehäusefront eingearbeitet. Dreifach-Zoom (F3,6 bis 6,7) sowie ein mobiles Display mit 2,4-Zoll-Bildschirmdiagonale unterstützen die Aufnahme.
 
Bei einem Gewicht von 250 Gramm und einer Größe von 11,43 x 7 x 3,2 Zentimeter ist das Ladegerät für den Akku schon integriert. Die GO-HD kann entweder über den Direktanschluss ans Stromnetz oder über USB aufgeladen werden. Ein Component-Ausgang gestattet es, die Kamera an den Fernseher anzuschließen.
 
Aiptek zufolge ist eine 240-minütige Videoaufnahme dank einer SDHC-Speicherkarte mit acht Gigabyte realisierbar. Zu beachten ist hierbei, dass die Speicherkarte im Angebot nicht enthalten ist. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum