Alphacrypt Bundesliga-Update ab sofort verfügbar

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Unterbergen – Der Empfang der Bundesliga-Liveübertragungen des Pay-TV-Anbieters Arena ist nun via Satellit definitiv sichergestellt.

Mascom strahlt seit Dienstagabend via Satellit (Astra) ein entsprechendes, kostenloses Update (Firmware Version 3.09) für seine eigenen Common Interface Module aus.

Damit werden die CI-Module Alphacrypt Classic, Alphacrypt TC sowie das Easy.TV-Modul rechtzeitig vor dem Bundesliga-Start endgültig „bereit für Arena“. Selbst die ersten Alphacrypt-Module aus dem Jahre 2001 sind damit wieder aktuell, meldet der Hersteller.
 
Das Update wurde nötig, da Arena kurzfristig den Jugendschutz verschärfte.Arena-Smartcards fragen vor der Inbetriebnahme den IPK-Schlüssel des eingesetzten CryptoWorks-Receivers oder CI-Moduls ab. Nur wenn dieser vorhanden ist, werden die Arena-Programme entschlüsselt. Ältere CryptoWorks-Receiver, für die die Hersteller kein Update mehr anbieten wollen, werden deshalb für den Arena-Empfang nicht funktionieren. Mascom hat die offizielle Zertifizierung für das Update am Dienstag bei Irdeto, dem neuen Eigentümer des von Arena eingesetzten Verschlüsselungssystems CryptoWorks, erhalten. Mit zertifiziert wurde auch bereits ein neues Cryptoworks-CI-Modul von Mascom, das erst später auf den Markt kommen wird.
 
Während des Updatevorgangs sollten sich keine Smartcards im Modul befinden. Viele digitale Sat-Receiver erkennen das via Astra ausgestrahlte Update automatisch, wenn man auf ein TV-Programm des Österreichischen Rundfunks (ORF) oder eines der easy.TV-Programme schaltet. Dann wird der Zuschauer per Bildschirmmenü durch den nur wenige Minuten dauernden Updatevorgang geleitet. Manuell klappt das Update auf diese Weise: Im Menü des Alphacrypt CI unter Einstellungen – Applikationen – Automatische Suche auf dem Transponder – steht nun ein neues Update zur Auswahl. Hier die angebotene Software-Version auswählen und schon beginnt der Updatevorgang. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert