Android-Box Meteorit MMB-525.SAT im Test

2
62
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Meteorit MMB-525.SAT von Pearl ist eine Set-Top-Box, die auf dem Android-4.0-Betriebssystem beruht und und somit Zugriff auf den Google Play Store erlaubt. Zusätzlich ist der Empfang frei empfangbarer SD- und HDTV-Sender über Satellit (DVB-S2) möglich, eine optionale Aufnahmefunktion gibt es ebenfalls. Was der Android-Receiver noch alles kann, erfahren Sie in unserem Test.

Immer mehr Web-Boxen, die Internetanwendungen auf dem Fernseher erlauben, machen sich auf dem deutschen Markt breit. Eine „Weltneuheit für Ihren Fernseher“ garantiert der Versandhändler Pearl mit seiner neuen Android-Internet-TV-Box Meteorit MMB-525.SAT. Das kompakte Gerät soll Multimedia-Fernsehen bieten und das heimische TV-Gerät in einen vollwertigen PC verwandeln. 

Doch wie viel steckt wirklich hinter den Versprechen? Die Redaktion der DIGITAL FERNSEHEN hat den Meteorit MMB-525.SAT genauer unter die Lupe genommen, der neben dem Android-4.0-Betriebssystem auch mit einem DVB-S2-Tuner überzeugen will. Lesen Sie in unserem Test-PDF, mit welchem Testergebnis die Pearl-Box bei uns abgeschnitten hat.
 
 
Die Testgeräte auf einen Blick

  • Meteorit MMB-525.SAT

 
Zum vollständigen Test gelangen Sie hier.
 
 
Den kompletten Test sowie viele weitere spannende Artikel zum Thema Digitalfernsehen finden Sie außerdemin der entsprechenden Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN. [rp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Android-Box Meteorit MMB-525.SAT im Test Irgendwie scheint das nichts zu werden mit Android auf Streamingboxen und Receivern. Da gibts jetzt schon so einiges und keine von denen hält auch nur annähernd was sie verspricht. Dass das nicht an Android per se liegt mag ja durchaus sein, aber das was "hinten raus" kommt ist sein Geld nicht wert. Für Receiver gibts Enigma2 und für Streamingboxen XBMC oder iOS
  2. AW: Android-Box Meteorit MMB-525.SAT im Test Zwei Euros für einen kleinen Test, finde ich einfach zu teuer. Die Frage - wie-viel darf ein Artikel kosten?- sollte doch mal grundsätzlich Beachtung finden. Ich würde 50 Cent für angemessen halten. Das aber auch nur wenn es sich nicht um verdeckte Werbung handelt, wie es viele der Magazine so gerne machen ....
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum